Scherer Immobilien GmbH Immobilienmakler in Berlin Neukölln

Immobilienmakler in Berlin, Makler in Berlin-Neukölln, Berliner Makler für Verkauf und Vermietung von Wohnimmobilien im Großraum Berlin.


Referenzen sind mehr als Worte Immobilienmakler-Bewertungen, Maklerzeugnisse und Referenzen sagen mehr als 1000 Worte

Unsere Immobilienmakler-Bewertungen, Immobilienmakler-Referenzen und Maklerzeugnisse der jeweiligen Auftraggeber aus 34 Jahren engagierter Tätigkeit als Immobilienmakler in Berlin und München können Sie hier auszugsweise einsehen.

Immobilienmakler in Berlin in "Wahnsinn Immobilie" SZ - 21.07.2012

Expertise und Erfahrung Immobilienmakler-Expertise und Makler-Erfahrung

Wegen unserer über 30-jährigen Erfahrung als Immobilienmakler im Immobilienmarkt, haben wir - vermutlich mehr als manch andere - ein gutes Marktgefühl und viel Erfahrung mit der Analyse und Einschätzung von Immobilienmärkten und Einzelimmobilien. Dabei arbeiten wir gemäß unseren Geschäftsgrundsätzen nur mit objektiven Prüfinstrumentarien und Datenquellen zur systematischen Analyse von Immobilienangeboten.

Individualität im Einzelfall Immobilienmakler mit der Individualität für den Einzelfall

Die entscheidenden Instrumente als Immobilienmakler zum gewünschten Ergebnis für unseren Auftraggeber(in) optimal zusammen zu führen ist unser Ziel und, ganz nebenbei, auch die hohe Kunst unseres Maklergeschäfts. Testen Sie uns gern einmal und setzen sich dazu mit uns in Verbindung, um Ihren konkreten Fall zu besprechen.

Anfrage030-6266341

Individualität im Einzelfall Immobilienangebote in der Regel mit ausführlicher Videobesichtigung


Meldungen und Interessantes Aktuelles, Meldungen und Fakten

  • Kaufpreise und Mieten in Berlin ...
    Der Immobilienmarktindex IMX für Berlin
    (Stand 06.06.2016
    , eine Aktualisierung erfolgt i.d.Regel alle ca. 4 Wochen, s. a. FN 1, FN 2)

    Die aktuellen Indexstände des IMX für Berlin (Datenstand 4/2016) wurden von Immobilienscout24 veröffentlicht (Indexstand s. nachfolgende Tabelle):

    Immobilienmakler in Berlin analysiert IMX April 2016

    In der Hauptstadt wiederholt nichts Neues! - so könnte man die Marktsituation am Berliner Immobilienmarkt kurz beschreiben - der Markt kennt weiterhin offensichtlich nur eine Richtung, nämlich nach oben! Alle Werte bewegen sich auf hohem Niveau.

    In den hier dokumentierten Sparten (Wohnhäuser, Wohnungen und Mieten), wie seit vielen Monaten, erneut aktuell wieder positive Vorzeichen, also keine wirklichen Überraschungen. Bei den Wohnhäusern im Neubau sind wegen einer zu geringen Anzahl von Objekten schon seit August 2015 keine Daten mehr veröffentlicht worden. Die relativen Preisanstiegsraten bei Neubauwohnungen (Erstbezug) scheinen jedoch seit Dezember 2015 etwas zu schwächeln, die Kurve zeigt eine seitwärts gehende Tendenz. Das bedeutet aber nur, dass die Preise nicht mehr beschleunigt steigen, jedoch weiter steigen.

    Die IMX-Indizes, welche die Angebotspreise abbilden sollen, legen in Berlin demnach bis Ende April 2016 erneut weiter zu und zwar erneut auf rekordverdächtigem Niveau. Im betrachteten Zeitraum seit April 2013, also seit 3 Jahren lagen die höchsten Steigerungsraten der Angebotspreise im jeweiligen Jahresvergleich zwischen ca. 7,6% (ETW im Neubau) und 22,7% (Wohnhäuser im Bestand).

    Bei den Mieten (Neuvermietung ohne Bestandsmieten) weiterhin ein etwas verhalteneres Bild, jedoch auch hier zuletzt wieder mit einem Anstieg von 7,1% im 12-Monatsvergleich. Der Trend zum Anstieg der Kaufpreise (Angebotspreise) und Neuvertragsmieten (Angebotsmieten) für Wohnimmobilien in Berlin ist also aktuell offenbar weiter ungebrochen und das trotz Mietpreisbremse.

    Bemerkenswert erscheint jedoch die Tatsache, dass die relativen Steigerungsraten von Kaufpreisen und Mieten, besonders bei den „Bestandswohnungen“, weiter und schon seit längerem deutlich auseinander gehen. Dennoch auch bei den Angebotsmieten steigt die Zuwachsrate seit Januar 2015 auch langsam wieder an von ca. +3,9% auf zuletzt wieder +7,1%, hat aber das Maximum von 8,9% im Jan. 2013 noch nicht wieder erreicht.

    Die nähere Analyse der jeweiligen Teilindizes des IMX in den jeweilgen Objektarten im Zeitraum seit April 2013 ergibt im Detail folgendes Bild (siehe nachfolgende Grafiken):

    Relative Veränderungen des IMX für Mietshäuser in Berlin (Jahresvergleich):

    Angebotspreise für Mietshäuser in Berlin April 2016

    Für Neubau-Mietshäuser können mangels aktueller Daten seit August 2015 keine neuen Aussagen getroffen werden. Jedoch hat sich zuletzt im Juli 2015 der Anstieg der Angebotspreise bei Neubau-Mietshäusern im Vergleich zum Vorjahr, nach einer „Schwächephase“ von Oktober 2014 bis April 2015, wieder deutlich beschleunigt und lag im Juli 2015 mit +10,4% deutlich über seinem 4-Monatsdurchschnitt (120 Tage). Der Markt ist hier wie leer gefegt. Sollten demnächst vielleicht wieder statistisch verwertbare Ergebnisse vorliegen, kann davon ausgegangen werden, dass auch hier die Angebotspreise weiter gestiegen sein könnten.

    Im Vergleich: Der IMX für Erstbezug-Häuser in Deutschland dagegen fällt im Gegensatz dazu seit über einem Jahr (Juni 2014) und hat sich zuletzt im August 2015 bei -2,4% im Jahresvergleich stabilisiert, also zeigt sich hier ein ganz anderes Bild. Auch hier liegen keine neueren statistisch verwertbaren Zahlen vor.

    Bei den Bestands-Mietshäusern in Berlin fällt die aktuelle Anstiegsrate der Angebotspreise im Jahresvergleich mit +20,1% etwas unter ihren letzten Höchsstand von +22,7% (Feb. 2016) zurück. Trotz der etwas geringeren Anstiegsrate ist auch hier der Markt geprägt durch ein knappes Angebot bei gleichzeitig hoher Nachfrage, für Kaufinteressenten eine ungünstige Gemengelage.

    Relative Veränderungen des IMX für Angebotspreise für Wohnungen in Berlin:

    Angebotspreise für Wohnungen in Berlin April 2016

    Neubau-ETW: War die Preisanstiegsrate im 12-Monatsvergleich von Mai bis Dezember 2015 jeden Monat weiter angestiegen, auf den letzten Höchsstand von +7,9% im Dezember 2015, ist seither ein eher seitwärts gehender Trend zu sehen, zuletzt mit +7,8%. Das bedeutet die Angebotspreis steigen zwar weiterhin, jedoch nicht mehr beschleunigt von Monat zu Monat, so wie in der Periode von Mai 2015 bis Dezember 2015. Hier könnte sich das größer werdende Angebot langsam bemerkbar machen.

    Bestandswohnungen: Waren hier die relativen Veränderungsraten des IMX seit Mai 2013 im Trend zunächst wieder gefallen, so kann ein Wendepunkt zu einem wieder ansteigenden Trend seit Oktober / November 2014 durch die Zahlen als bestätigt gelten. Seit Oktober 2015 erreichte der Anstieg jeden Monat in Folge neue Höchsstände mit zuletzt +22,5% p.a. im April 2016. Das bedeutet weiterhin beschleunigter Anstieg der Angebotspreise.

    Damit bleibt auch der Angebotspreiszuwachs im Bestand im aktuellen Monat April 2016 mit einem Faktor von 2,88 deutlich, nämlich fast dreimal so hoch, als bei den Erstbezugs-Wohnungen. Offenbar sind viele Käufer nicht länger bereit die i. d. Regel deutlich höheren Kaufpreise für Erstbezüge zu bezahlen, was vermutlich die Nachfrage im Bestand weiter belebt haben könnte.

    Relative Veränderungen des IMX für Neuvertragsmieten in Berlin:

    Makler zu den Mieten in Berlin April 2016

    Die Steigerung des IMX für Angebotsmieten beim Neuabschluss von Mietverträgen hat im Oktober 2015 erstmals seit August 2014 wieder über 5% gelegen und liegt aktuell im April 2016 erneut höher bei +7,1% p.a.

    Seit Betrachtungsbeginn im April 2013 hatte sich die Steigerungsrate bis Dezember 2014 von damals noch +8,9% p.a. auf +3,9% etwa halbiert; seither steigen die Angebotsmieten offensichtlich wieder stärker an, womit die Mietsteigerungen jedoch weiterhin deutlich unter den Preissteigerungen im selben Zeitraum liegen, besonders deutlich bei Bestandsobjekten (Faktor 3,17). Eine „Schere“, welche sich seit längerem öffnet. Wo diese Entwicklung ihr Ende findet bleibt spannend.

    (FN 1): März 2007=100. Der IMX ist eine eingetragene Marke von Immobilienscout24. Immobilienscout24 definiert den IMX auf der eigenen Homepage (Stand 23.02.2015) wie folgt: Der IMX ist ein Angebotsindex für Immobilien in Deutschland. Herausgeber ist ImmobilienScout24. Grundlage des IMX sind derzeit über zwölf Millionen Immobilienangebote, die seit 2004 auf ImmobilienScout24 inseriert wurden. Monatlich kommen rund 150.000 neue Objekte hinzu. Die Datenbasis des IMX umfasst sämtliche Immobilientypen – von der Eigentumswohnung bis zum Hotel. Über eine Geocodierung sind alle Immobilien vollständig verortet und können ihrer Lage entsprechend exakt zugeordnet werden. Für die Erstellung des Indexwertes werden sämtliche Rohdaten nach der hedonisch statistischen Wertermittlungsmethode normiert. Die entsprechenden Umrechnungsfaktoren werden dabei laufend unmittelbar aus dem Marktgeschehen statistisch abgeleitet und stellen somit den tatsächlichen Einfluss einzelner Zustandskriterien auf den Preis dar. Dies gilt sowohl für sich verändernde Lageeigenschaften als auch für objektbezogene Eigenschaften wie etwa das Baujahr. Hierdurch werden Verzerrungen, die durch eine bloße Mittelung der Daten entstehen können, vermieden. Bei der hedonischen Glättung der Daten arbeitet ImmobilienScout24 mit dem Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsinstitut (RWI) in Essen zusammen. Die in der obigen Grafik angegebenen relativen Veränderungen (Vormonat, 12 Monate, letzte 2 und 3 Jahre) stammen aus eigenen Berechnungen, wofür wir trotz der üblichen Sorgfalt, keine Garantie übernehmen.

    (FN 2): Die in den obigen Grafiken angegebenen und dargestellten relativen Veränderungen für die jeweiligen Objektarten Mietshäuser, Wohnungen und Mieten stammen aus eigenen Berechnungen, für deren Richtigkeit wir trotz der üblichen Sorgfalt, keine Garantie übernehmen.
  • Im April 2016 gleichbleibende Berliner Wohnungsmieten inkl. Nebenkosten (+0%) jedoch weiterer Anstieg der Nettokaltmieten (+0,5%) im Jahresvergleich. Mehr hier.

  • Im ersten Quartal 2016 wurden in Berlin im Vergleich zum gleichen Vorjahresquartal 2015 ca. 25% mehr Wohnungen in Mehrfamilienhäusern genehmigt. Insgesamt stieg die Zahl der Baugenehmigungen für Wohnungen jedoch nur um +1,0%. Mehr hier.

  • Deutlich mehr Fertigstellungen im Gesamtjahr 2015 im Berliner Wohnungsbau (+22,6%)! Mehr Zahlen hier

  • Völlig aus dem Häuschen“ ... überschreibt das Handelsblatt seinen Beitrag vom 29.12.2015 und kommentiert u.a. auch den Berliner Immobilienmarkt wie folgt („Zitate):

    ... „In Berlin sind die Preise für manche Wohnungen in den vergangenen 12 Monaten um fast 30% gestiegen“ ...

    ... „Neubauten wurden rund elf Prozent und Häuser im Bestand gut 19 Prozent teurer. Die Wohnungsmieten gingen um knapp acht Prozent hoch.“ ...

    ... “ ... im Moment sprächen alle Signale für weiter steigende Preise.“ ...
    Den vollständigen Beitrag können Sie hier lesen:

  • Der Durchschnittsverdienst der Berliner Arbeitnehmer steigt 2015 so stark wie seit 20 Jahren nicht mehr (+4,1%) und erreicht erstmals fast das Durchnittsniveau aller 16 Bundesländer (99,9%) => Mehr hier.

  • Der Berliner Immobilienmarkt im Jahr 2015

    Berliner Immobilienmakler analysiert Immobilienumsatz 2015

    In seiner vorläufigen Marktanalyse, herausgegeben im Februar 2016, legt der Berliner Gutachterausschuss vorläufige Zahlen über die Entwicklung des Berliner Grundstücksmarktes in 2015 vor. Das kurze Fazit: Starker Anstieg des Geldumsatzes in allen Marktsegmenten auf ein Rekordhoch von 16,8 Mrd. Euro “. Mehr hier
  • Berliner Baupreisantieg bis Feb. 2016 im Jahresvergleich mit +2,2% deutlich über der Inflationsrate => Mehr hier

  • Im Gesamtjahr 2015 wieder deutlich mehr genehmigte Wohnungen in Berlin als im Vorjahr 2014 (+16,5%). Bei den veranschlagten Kosten für alle genehmigten Bauvorhaben im Wohn- und Nichtwohnbau in 2015 jedoch ein Rückgang von 4,6%. => Mehr hier

  • Zahlen zum Berliner Immobilienmarkt im 1. Halbjahr 2015

    In seiner vorläufigen Marktanalyse, herausgegeben im November 2015, legt der Berliner Gutachterausschuss vorläufige Zahlen über die Entwicklung des Berliner Grundstücksmarktes im 1. Halbjahr 2015 vor. Das kurze Fazit: „Deutliche Umsatzzuwächse in fast allen Marktsegmenten“. Mehr hier

  • Mietpreisbremse und Kappungsgrenze für Mieterhöhungen in Berlin

    Aus aktuellem Anlass (Stand 01.06.2015) möchten wir auf die vom Berliner Senat am 28.04.2015 erlassene Mietenbegrenzungsverordnung (Verordnung zur zulässigen Miethöhe bei Mietbeginn gemäß § 556d Absatz 2 BGB) und die Kappungsgrenzen-Verordnung vom 07.05.2013 (GVBl. S. 128) hinweisen, welche seither in Berlin für Miethöhen und Mieterhöhungen gilt.
  • Informationen für Mieter und Vermieter zum seit 01.11.2015 in Kraft getretenen neuen Bundesmeldegesetz BMG.

    Daraus ergeben sich neue Pflichten für Mieter und Vermieter => Mehr hier.
  • Der Berliner Immobilienmarkt 1990-2015

    Eine Zusammenstellung der Umsatzentwicklung auf dem Berliner Immobilienmarkt seit der Wiedervereinigung Deutschlands 1990 unter Verwendung des Datenmaterials des Berliner Gutachterauschusses.

    Berliner Immobilienumsatz 1990-2015 Immobilienumsatz pro Kauffall in Berlin 1990-2015
  • Der Grundstücksmarktbericht 2014/2015 für Berlin

    Eine Zusammenfassung mit Auszügen und Zitaten aus dem Bericht über den Berliner Grundstücksmarkt 2014/2015 des Berliner Gutachterausschusses - tatsächlich bezahlte Kaufpreise im Jahr 2014 für Grundstücke, Bauland, Ein- und Zweifamilienhäuser, Rendite- und Zinshäuser, sowie für Eigentumswohnungen in ganz Berlin.

    Kaufpreise für DG-Wohnungen in Berlin 2014
  • Kaufpreise für Bauland in Berlin (bezahlte Preise und Verkaufszahlen aus 2014)

    In Berlin wurde 2014 deutlich weniger unbebautes Bauland verkauft, nämlich -24% im Vergleich zum Vorjahr. Damit ging die Anzahl der Kauffälle (1150 Verkäufe) nach 2013 in 2014 abermals zurück. Auch der durchschnittliche Kaufwert pro Kauffall ging ebenfalls zurück auf jetzt noch 303,--EUR/m². Mehr Details hier.
  • Marktreport für Bauland in Berlin - Stand Juli 2016

    Der Anstieg der Preise für Bauland in offener Bauweise hat im Juli 2016 zum Vormonat Juni stagniert. Das Preisniveau für Gesamt-Berlin liegt aktuell in Höhe von 113% gegenüber dem Bodenrichtwertniveau zum 1. Januar 2016 (100 %). Die aktuelle Preisentwicklung für Gesamt-Berlin wird in der folgenden Grafik im Vergleich zur Entwicklung des Vorjahres dargestellt (für weitere Details klicken Sie auf die Grafik):

    Berliner Makler zu den Berliner Baulandpreisen im Wohnungsbau im Juli 2016
  • Zinsen für Immobilienfinanzierungen

    Immobilienmakler in Berlin analysiert die Bauzinsen

    Zinsen für Immobiliendarlehen sind in den vergangenen ca. 8 Wochen wieder deutlich gefallen. Hier aktuelle Zahlen und Grafiken einsehen ...
  • Deutlich mehr Umsatz und Auftragseingänge für Berliner Baubetriebe von Januar bis April 2016 ...

    Wie das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg in seiner Pressemitteilung Nr. 165 vom 20.06.2016 mitteilt, lagen sowohl Umsätze als auch die Auftragseingänge des Berliner Bauhauptgewerbes mit mehr als 19 Beschäftigten im Vergleich zum Vorjahr deutlich höherMehr Infos hier.
  • Deutliche Umsatzrückgänge auf Berliner Immobilienmarkt im Jahr 2014

    Immobilienumsatz 2014 in Berlin

    Nachdem im Jahr 2013 der dritthöchste Umsatz nach der Wiedervereinigung in Berlin erreicht wurde (ca. 13,8 Mrd. EUR) ist der Umsatz im Jahr 2014, von den meisten Marktteilnehmern vermutlich unerwartet, deutlich zurück gegangen (ca. 12,6 Mrd. EUR). Weitere Einzelheiten hier.
  • Bodenrichtwerte in Berlin zum 01.01.2015

    Makler in Berlin stellt Bodenrichtwerte zusammen

    Auszugsweise Zusammenstellung von Bodenrichtwerten in Berlin zum 01.01.2015 in verschiedenen Ortsteilen von Berlin hier ansehen.
  • Berlin wächst 2014 kräftig um 44.700 Einwohnerinnen und Einwohner

  • Interessante Änderungen im Jahr 2015 für Käufer und Vermieter von Immobilien

    Alle Jahre wieder gibt es auch im Bereich der Immobilien einige - aus unserer Sicht - wichtige Änderungen, über welche wir nachfolgend kurz informieren wollen.

    1. Grunderwerbsteuer steigt in 2 Bundesländern;
    2. Höchstrechnungszins (Garantiezins) bei Lebensversicherungen fällt;
    3. Neues vom geplanten Mietrechtsnovellierungsgesetz – MietNovG (bekannt unter den Schlagworten „Mietpreisbremse und Bestellerprinzip“);
    4. Änderungen der EnEV 2014, die ab dem 01.01.2015 oder später gelten.

  • Immobilienhysterie?

    Im November 2011 hatten wir unseren BLOG Beitrag "Berliner Makler warnt vor Immobilienhysterie - Angst frisst Hirn" veröffentlicht. Dieser erscheint uns nach wie vor aktuell, nur dass die damalige Angst mittlerweile in den Hintergrund getreten ist und von der Jagd nach Rendite in Immobilien ersetzt wurde. Die Niedrigzinspolitik der EZB lässt grüßen. Die weitere Entwicklung bleibt spannend.
  • Neue gesetzliche Regelungen auch beim Immobilienverkauf "von Privat"!

    Die novellierte Energieeinsparverordnung (EnEV) tritt mit ihren wesentlichen Änderungen am 01.05.2014 in Kraft. Auch so genannte Privatverkäufer sollten sich dieses Gesetz näher anschauen. Insbesondere sollten sie über nachfolgende Regelungen informiert sein und diese bei der Abwicklung des Verkaufs ihrer Immobilie beachten. Mehr hier.
  • BGH-Entscheidung:

    Mieter muss bei Wohnungsrückgabe die Wohnung neutral übergeben.
    Auch wenn im Mietvertrag kein entsprechender Passus vereinbart ist, muss die Wohnung bei Auszug wieder neutral gestrichen werden, so der BGH in seinem Urteil vom 06.11.2013 (AZ: VIII ZR 416/12).
  • ACHTUNG: Doppelte Maklerprovision

    für eine Immobilie ist rechtmässig! Mieter und Kaufinteressenten müssen vorsichtig sein, wenn Sie Angebote von Maklern mit einer sog. Außenprovision nachgewiesen bekommen, um nicht in diese Falle zu tappen. Die einzige Lösung wäre hier der alleinbeauftragte Makler. Mehr dazu im hier verlinkten Beitrag.
  • Bodenrichtwerte für Nichtbauland, Bauerwartungsland und Rohbauland in Berlin

    Der Berliner Gutachterausschuss hat am 06.02.2015 Aussagen zum Teilmarkt des marktfähigen Nichtbaulands, zu sogenanntem Bauerwartungsland und Rohbauland im Vorwort der Bodenrichtwertkarte zum 01.01.2015 veröffentlicht. Einzelheiten hier.
  • Der Berliner Wohnungsbestand

    wächst leicht (+6.177 Wohnungen oder +0,3 %) auf nun 1.876.984 Wohnungen (Stand Ende 2013). (Aus der Pressemitteilung Nr. 270 vom 24.09.2014 des Amts für Statistik Berlin-Brandenburg).

Verkauf Vermietung Als Berliner Makler verkaufen und vermieten wir die Immobilienarten:

  • Mietshaus, Mietshäuser, Zinshaus, Zinshäuser, Mehrfamilienhaus, Mehrfamilienhäuser
  • Haus, Einfamilienhaus (EFH)Doppelhaus (DH)
  • Doppelhaushälfte (DHH), Reihenhaus (RH),Reiheneckhaus (REH),Reihenmittelhaus RMH
  • Wohnung, Eigentumswohnung (ETW)
  • Baugrundstück
  • Erbbaurechte, Untererbbaurechte
  • Bauträgerobjekte

Verkauf Vermietung Als Immobilienmakler in Berlin erfassen wir folgende Immobiliengesuche:

  • Kaufgesuche für Häuser
  • Kaufgesuche für Eigentumswohnungen
  • Kaufgesuche für Baugrundstücke
  • Mietgesuche für Mietwohnungen
  • Mietgesuche für Einfamilien- und Reihenhäuser

Zusammenarbeit mit anderen Marktteilnehmern Als Immobilienmakler in Berlin arbeiten wir zusammen mit:

  • Sachverständigen
  • Hausverwaltern
  • Immobilienmakler-Kollegen
  • Rechtsanwälten
  • Insolvenzverwaltern
  • Steuerberatern
  • Detekteien
  • Banken

Sonstige Dienstleistungen Als Berliner Makler erbringen wir auch sonstige Dienstleistungen

Keine Steuer und Rechtsberatung Als Immobilienmakler in Berlin machen wir keine Steuer- und Rechtsberatung!


Alle Immobiliengesuche Immobilienmakler in Berlin präsentiert ausgesuchte Immobiliengesuche:

Hier eine aktuelle Auswahl der Immobiliengesuche von vorgemerkten Kunden für den Kauf von Immobilien, sowie Mietgesuche. Die vollständige Auflistung der Gesuche finden Sie hier.

Kaufgesuch 18693
Family-Office in Berlin sucht zur Kapitalanlage Wohn- bzw. Wohn- und Geschäftshäuser im gesamten Stadtgebiet bis zu einem Gesamtvolumen von 100 Mio. EUR. Garantiert werden nach dessen eigener Aussage eine kurze Ankaufprüfung, schnelle Entscheidung, kein Nachverhandeln, einfache Kaufverträge und eine gesicherte Kaufpreiszahlung u.a. wegen hohem Eigenkapitalanteil ...

Kaufgesuch 18766
Im Auftrag eines Berufsfeuerwehrmannes, ca. 30 Jahre, suchen wir in ganz Berlin Wohnungen zur Kapitalanlage, alternativ auch ein kleines Mietshaus ...

Kaufgesuch 18764
Als beauftragter Makler in Berlin suchen wir zur Kapitalanlage eine 2-4-Zimmer Eigentumswohnung, vermietet oder bezugsfrei im Berliner Norden oder Westen.

Kaufgesuch 18763
Als Berliner Makler suchen wir im Kundenauftrag für Wissenschaftler eine 3-5-Zimmer Eigentumswohnung (ETW) mit mindestens 90 m² Wohnfläche im gesamten Berliner Stadtgebiet im Altbau oder Neubau.

Kaufgesuch 18753
Geschäftsführer sucht zum Kauf in Berlin (Osten oder Südosten) ein kleineres Haus mit mindestens 250 m² Grundstücksfläche oder eine Eigentumswohnung im Altbau bis zum Kaufpreis von 180.000,--EUR.

Kaufgesuch 18734
Investorin aus Bayern sucht in guter Lage von Berlin ein sanierungsbedürftiges Altbau-Mietshaus, möglichst mit Denkmalschutz, bis zu einem Kaufpreis von 3 Mio. EUR.

Kaufgesuch 14019
Bekannter Berliner Bauträger und Grundstücksgesellschaft sucht über Immobilienmakler Scherer Immobilien GmbH in Berlin im ganzen Stadtgebiet Baugrundstücke (GFZ mind. 0,6) und Bestandsimmobilien (Leerstand ab ca. 50%) zur Neubebauung bzw. Sanierung und Verkauf als ETW.

Kaufgesuch 18722
Im Kundenauftrag einer jungen Familie, (ca. 30 Jahre + 2 Kleinkinder) suchen wir als Berliner Makler  eine 3-4-Zi.-ETW zur Eigennutzung im Altbau in Berlin-Neukölln, Kreuzberg, Tempelhof, Schöneberg, Moabit oder Wedding bis zu einem Kaufpreis von 350.000,--EUR.

Kaufgesuch 18715
Für ein junges Paar (28+29 Jahre) suchen wir als Immobilienmakler in Berlin-Neukölln eine 2,5-4-Zimmer ETW im Altbau oder Neubau zur Eigennutzung ...

Kaufgesuch 18711
Für eine Investorengruppe aus Wien suchen wir als Makler in Berlin Mietshäuser, Baugrundstücke oder Rohdachböden zum Ankauf in ganz Berlin und Potsdam...

Kaufgesuch 18710
Für einen privaten Investor suchen wir als Makler in Berlin ein Mietshaus in Berlin mit genügend Ausbaureserve im Dachgeschoß bis zu 7.500.000,-- Mio. EUR Kaufpreis ...

Kaufgesuch 18709
Als Berliner Makler suchen wir für zwei Berliner Kreative (Videoproduktion und Tourmanagement) zur Eigennutzung eine schicke 2-4-Zimmer Eigentumswohnung (Altbau, Neubau) bis zum Kaufpreis von 300.000,--EUR. Lage: Berlin-Neukölln, Kreuzberg, Friedrichshain oder Lichtenberg ...

Kaufgesuch 18708
Im Käuferauftrag (Angestellter, 38 Jahre mit Familie) suchen wir als Berliner Immobilienmakler ein Einfamilienhaus südlich des S-Bahnrings oder in Mahlow zur Eigennutzung bis zu einem Kaufpreis von 325.000,--EUR ...

Kaufgesuch 18707
Berliner Immobilienmakler sucht für Kapitalanleger aus Frankreich (Versailles) eine 3-5-Zimmer Eigentumswohnung im Altbau zur Vermietung in Berlin-Neukölln, Schöneberg oder Prenzlauer Berg, aber auch in anderen aufstrebenden Vierteln. Kaufpreis ca. 300.000,-- ...

Kaufgesuch 18706
Als Immobilienmakler in Berlin-Neukölln suchen wir im Gesuchauftrag für eine Berliner Familie (Fotograf und Projektleiterin, 2 Kinder) eine 4-5-Zimmer Eigentumswohnung im Altbau oder Neubau bis zum Kaufpreis von ca. 400.000,--EUR in folgenden Berliner Bezirken: Friedrichshain, Prenzlauer Berg, Kreuzberg, Neukölln oder Wedding ...

Kaufgesuch 18705
In unserer Eigenschaft als Berliner Makler such wir im Auftrag eines unserer Gesuchkunden ein Berliner Mietshaus im gesamten Statdtgebiet bis zu einem maximalen Kaufpreis von 8 Miio. EUR.

Kaufgesuch 18703
Als Berliner Makler in Neukölln suchen wir für einen Interessenten entweder ein Einfamilienhaus (EFH) oder eine Doppelhaushälfte (DHH) im Altbau, sowohl sanierungsbedürftige als auch  sanierte Objekte, bis zu einem Kaufpreis von 290.000,--EUR in Berlin, Bezirk Treptow-Köpenick. Alternativ wäre auch ein entsprechend passendes Baugrundstück interessant.

Kaufgesuch 18702
Als Immobilienmakler in Berlin suchen wir im Auftrag einer jungen Familie (Angestellte im öffentlichen Dienst) ein Einfamilienhaus (EFH), Doppelhaushälfte (DHH) oder ein Reihenmhaus im Berliner Südosten bis zum KP von ca. 200.000,--EUR.

Kaufgesuch 18701
Rentnerin, ca. 60 J. sucht über uns als Immobilienmakler in Berlin eine 1-2-Zi.-Altbauwohnung bis 100.000,--EUR Kaufpreis in Berlin-Zehlendorf oder angrenzenden Ortsteilen.

Kaufgesuch 18698:
Im Auftrag einer jungen Familie (29, 29 und 1 Jahr) suchen wir als Makler in Berlin entweder eine 5-Zimmer Wohnung oder ein Haus (EFH, RH, DHH) bis zum Kaufpreis von 480.000,--EUR in ganz Berlin.

Kaufgesuch 18695
Berliner Makler sucht für kleine Familie (2, 25, 28 Jahre) eine bezugsfreie Eigentumswohnung in Berlin-Neukölln mit 3-4 Zimmern und einem maximalen Kaufpreis von 250.000,--EUR.

Kaufgesuch 18691
Chirurgenehepaar sucht zur Selbtnutzung eine 3-5-Zimmer Altbauwohnung in Berlin-Mitte, Prenzlauer Berg, Neukölln oder Kreuzberg bis zum Maximalpreis von 600.000,--EUR.

Kaufgesuch 18685
Berliner Immobilienmakler sucht für 5 Privatinvestoren (GbR) zur Neubebauung mit einem Mehrfamlienhaus mit Gewerbeanteil ein innerstädtisches Grundstück innerhalb oder nahe am Berliner S-Bahnring bis zu einem Kaufpreis von 800.000,--EUR ...

Kaufgesuch 18684
Immobilienmakler-Kaufgesuch: Berliner Bauträger und Wohnungsbau AG sucht zur Wohnbebauung (Boardinghäuser, Studentenapartments) in ganz Berlin Baugrundstücke ab ca. 2.000 m² Bruttogeschossfläche (BGF) ...

Kaufgesuch 18680
Immobilienmakler sucht für bekannte Bauträger AG in ganz Berlin mit angrenzenden Umlandgemeinden Baugrundstücke zur Reihenhausbebauung von 3.000 bis ca. 50.000 m² ...

Kaufgesuch 18674
Projektleiterin aus der Kulturwirtschaft sucht zur Eigennutzung in Berlin-Kreuzberg, Neukölln, Prenzlauer Berg, Lichtenberg oder Schöneberg eine 2-3-Zimmer Altbauwohnung bis zum Kaufpreis von 200.000,--EUR.

Kaufgesuch 18665
Arztehepaar, ca. 40 Jahre mit 2 Kindern (3+5 Jahre) sucht zur Eigennutzung eine 4-5-Zimmer Eigentumswohnung in Berlin-Kreuzberg und Teilen Neuköllns im Altbau oder Neubau bis zum Kaufpreis von 530.000,--EUR.

Kaufgesuch 18627
Paar, Ingenieuer und Statistikerin, 36 und 42 Jahre alt, suchen zur Selbstnutzung ein Haus im Berliner Südwesten, Südosten oder in Teltow bis zum Kaufpreis von 280.000,--EUR ...

Kaufgesuch 18552
Privater Investor mit erstklassischer Bonität sucht innerhalb des Berliner S-Bahnrings ein Mietshaus bis zum Kaufpreis von ca. 3 Mio. EUR, gern auch sanierungsbedürftig und mit Leerstand und Entwickklungspotenzial. Schnelle Abwicklung und 10%-Kaufpreisbelegung beim Notartermin wird geboten ...

Kaufgesuch 18515
Junge Familie mit 2 Kleinkindern sucht 4-5-Zimmer Eigentumswohnung (Altbau, Neubau) bis zum max. Kaufpreis von 250.000,--EUR in Berlin-Neukölln, Kreuzberg, Schöneberg, Treptow oder Steglitz.

Kaufgesuch 18489:
Ehepaar sucht zur Eigennutzung eine freie 3-4-Zi.-Eigentumswohnung im Altbau oder Neubau mit ca. 80 m² Wohnfläche in Berlin-Neukölln am liebsten in Britz bis zu einem Kaufpreis von 230.000,--EUR ...

Kaufgesuch 18435
Filmschaffender aus Süddeutschland sucht zur Eigennutzung eine 3-Zi.-Altbauwohnung in der Berliner Innenstadt (innerhalb S-Bahnring) bis zum Preis von 200.000,--EUR.

Kaufgesuch 18248
Investor aus Stuttgart sucht ein Mietshaus bis zum Kaufpreis von 2.000.000,- EUR in Berlin Schöneberg Wilmersdorf Charlottenburg Tiergarten Steglitz Zehlendorf Pankow Prenzlauer Berg Friedrichshain Mitte Kreuzberg Neukölln Tempelhof ...

Kaufgesuch 18218
Angestellter sucht in Berlin Neukölln (Schillerkiez und angrenzend) oder in Tempelhof eine 2-4 Zimmer Altbau- bzw. Neubauwohnung, renovierungsbedürftig oder als Handwerkerobjekt bis zu 200.000,--EUR

Kaufgesuch 18186
Privater Anleger / Investor such Mietshäuser und Wohn- und Geschäftshäuser in ganz Berlin bis zu einem Kaufpreis von 3 Mio. EUR bis zur 20-fachen Jahresnettokaltmiete...

Kaufgesuch 18102
Gut situiertes Rentner Ehepaar / Barzahler sucht für Alterssitz eine 3-4-Zimmer Wohnung bis zu 130.000,--EUR am westlichen Stadtrand von Berlin, Potsdam, Werder, Nauen, Leipzig oder Halle...

Kaufgesuch 18073
Ehemaliger Industriemanager sucht zur Kapitalanlage mehrere 2-3-Zimmer Neubauwohnungen, gern auch vermietet mit aktuellen Mietverträgen, aber auch unvermietet gesucht in der Metropolregion Berlin und Potsdam bis zu einem Gesamtvolumen von 700.000,-- EUR ..

Kaufgesuch 18065-2
Mietshaus mit 4-6 Wohnungen, Alt- oder Neubau in gutem Zustand gesucht in zentraler Lage von Bielefeld, möglichst voll vermietet ...

Kaufgesuch 16192
Wohnungsbaugesellschaft
sucht zum Globalankauf in innerstädtischen Berliner Lagen Altneubauten ab Baujahr 1985, sowie Altbaumietshäuser in Sanierungsgebieten ab Baujahr 1890 bis zu einem Kaufpreis von 1.500,--EUR pro m² Wohnfläche...


Kaufgesuch 18131
Frankfurter Familienunternehmen (Projektentwickler) sucht für den eigenen Immobilienbestand in Berlin-Kreuzberg, Neukölln und Berlin-Mitte Altbaumietshäuser bis zu einem Kaufpreis von 4,0 Mio. EUR pro Einzelfall ...

Weitere hier


Im Makler-Alleinauftrag durch Scherer Immobilien GmbH verkaufte Immobilienobjekte (exemplarische Referenzimmobilien) 

     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
 
 
 
 
 
 
 
 
  • Berlin-Mitte (Tiergarten, Moabit). Verkauf bezugsfreier modernisierungsbedürftiger 3-Zimmer Altbauwohnung (210)
 
 
 
 
 
 
  • 16547 Birkenwerder, Verkauf von großem Baugrundstück für Einfamilienhaus (190)
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  • Sanierungsobjekt. Klassisches Berliner Wohn- und Geschäftshaus (Altbau), Fischerinsel, Berlin-Mitte (152)
 
 
 
   
   
   
   
   
   
   

  

 Scherer Immobilien GmbH Makler in Berlin Neukoelln wird als hochwertige Website in BeamMachine aufgenommen



Kontakt aufnehmen

Zum Seitenanfang

Immobilienmakler Berlin Kunden-Bewertungen Maklerzeugnisse

(1) Ausgewertet wurden die abgegebenen schriftlichen Kundenbewertungen im angegebenen Zeitraum. Die Originale können nach vorheriger Terminabsprache in unseren Geschäftsräumen eingesehen werden. Eine Auswahl ist in anonymisierter Form auf unserer Homepage jederzeit einsehbar.

Ihre Immobilie ...

Immobilie Haus Wohnung ETW Grundstueck in Berlin zu verkaufen verkaufen

Berliner Familyoffice sucht im Jahr 2015 insgesamt Anlagemöglichkeit in Wohn- und Geschäftsimmobilien bis zur Gesamtinvestitionssumme von 100 Mio. EUR => Mehr hier

Immobilie Haus Wohnung ETW Grundstueck in Berlin zu verkaufen vermieten

Sozialarbeiterin (37 J.) und Creative Director (41 J.) suchen eine 3-4-Zi.- Altbauwohnung bis 1.100,-- mtl. Warmmiete in Berlin Kreuzberg (36), Alt-Treptow oder Neukölln-Nord ... Mehr hier

Aktuelle Referenzen

Aktuelle Referenzen, Makler-Zeugnisse, Bewertungen und Empfehlungen für unsere Arbeit als Immobilienmakler in Berlin

Berliner Maklerzeugnis 91199 sehr gut

Berliner Maklerzeugnis 91200 sehr gut

Berliner Maklerbewertung 91197 sehr gut

Empfehlungsschreiben - Referenz Käuferin 91196

Maklerzeugnis Berlin 91194 - 4 Sterne

Berliner Maklerzeunis 90174

Maklerzeugnis Berlin 91193 - 5 Sterne

Berliner Maklerzeugnis Bewertung2 Käufer 91189

Immobilienmakler in Berlin ist vertauenswürdig und gut

Empfehlungsschreiben an Makler von Verkäufer 91190

Makler in Berlin erhält für Verkauf Bestnote (241_40259)

Maklerbewertung Scherer Berlin sehr gut (91187)

Immobilienmakler Berlin Empfehlungsschreiben vom Käufer 91184

Immobilienmakler Berlin Bewertung 91182

Berliner Immobilienmakler sehr gutes Maklerzeugnis Bewertung (241_40258)

Makler in Berlin erhält Empfehlungsbrief von Verkäufer

Immobilienmakler in Berlin erhält Auszeichnung von Immobilienscout24

Immobilienmakler in Berlin erhält persönliches Empfehlungsschreiben (91180)

Berliner Makler Maklerzeugnis Bewertung 91180

Immobilienmakler in Berlin erhält Höchstbewertung vom Verkäufer 240_40257

Immobilienmaklwer-Zeugnis-Referenz-Bewertung-239-91177

Makler-Zeugnis zum Verkauf ETW in Berlin-Tempelhof

Immobilienmakler in Berlin empfohlen

Immobilienmakler in Berlin erhält Käuferzeugnis "sehr zufrieden"

Kaeuferreferenz-Immobilienmakler-Altbau-Berlin-Adlershof-238

Verkaeufer-Zeugnis für Immobilienmakler Berlin (231_40250)

Empfehlungsbrief-Referenz-vom-Verkäufer-Dachgeschosswohnung

Aktuelle Kundenstimmen Auswahl weiterer Kundenstimmen:

Auf Fragen antwortet der Makler zeitnah und gewissenhaft, er ist zuverlässig, sehr gut organisiert und informiert (Maklerzeugnis hier ansehen).

Eigentümerin und Wohnungsverkäuferin in Adlershof ist mit Verkauf durch den Berliner Immobilienmakler sehr zufrieden.

Eigentümer mit Immobilienmakler in Berlin zufrieden trotz nicht verkaufter Immobilie.

Makler Scherer Immobilien GmbH aus Berlin-Neukölln erhält vom Käufer einer Altbauwohnung in Berlin-Treptow-Köpenick die bestmögliche Bewertung für seine Arbeit

Berliner Immobilienmkakler erhält wiederholt die Höchstnote "5 Sterne" vom Verkäufer für "starke Dienstleistung"

Aussagen einer Mieterin einer 4-Zi-Mietwohnung zur Zufriedenheit mit dem Berliner Immobilienmakler

Berliner Immobilienmakler erhält vom Wohnungsverkäufer einer vermieteten Altbauwohnung in Berlin-Niederschöneweide die Bestnote (5 Sterne) für die gute und schnelle Abwicklung seines Wohnungsverkaufs

Berliner Verkäufer bescheinigt Makler Scherer Immobilien schnelle und professionelle Abwicklung des Verkaufs

Erneut Bestnote für Maklerin Scherer Immobilien GmbH von Wohnungskäufer vergeben

Käufer einer vermieteten ETW vergibt an Berliner Makler Höchstnote mit 5 Sternen

Persönliches Empfehlungsschreiben eines Wohnungskäufers in Berlin-Neukölln

Erneut Bestnote "5 Sterne" von Käufern einer Dachgeschosswohnung in Neukölln erhalten

Verkäufer in Berlin-Neukölln lobt Berliner Immobilienmakler mit seinem persönlichen Empfehlungsschreiben

weitere Makler-Referenzen =>

Bullet Trennung 1 Bullet Trennung 2 Bullet Trennung 3

Kundenstimme zur hohen Exposéqualität der Berliner Maklerin Scherer Immobilien GmbH

Langjährige Kaufinteressentin (Gesuchkundin) bewertet Angebot und Exposéqualität des Immobilienmaklers in Berlin Scherer Immobilien GmbH

Zitate aus dem Makler-Zeugnis eines Wohnungskäufers in Berlin-Tempelhof:
..."War bisher das beste Exposé was ich gesehen habe"...
..."Dadurch konnte ich eine zügige Entscheidung treffen"...

Bullet zu Kaufgesuche

 Zu den Immobilien Kaufgesuchen des Immobilienmaklers in Berlin-Neukölln

Immobilienmakler Berlin vermietet Wohnung Haus im Auftrag in Berlin

 


Referenzobjekte aus jüngerer Vergangenheit Referenzobjekte aus jüngerer Vergangenheit

Kürzlich verkauft...

Immobilienmakler verkauft Wohnung in Berlin-Adlershof (242_40260)

Objekt 242_40260
Berlin-Treptow-Köpenick, Ortsteil Adlershof
Verkauf einer vermieteten 2-Zi.-Altbauwohnung

Referenzimmobilie Makler in Berlin (244_40262)

Objekt 244_40262
Berlin-Treptow-Köpenick, Ortsteil Adlershof
Verkauf einer vermieteten 2-Zi.-Altbauwohnung

Referenzimmobilie Makler in Berlin (243_40261)

Objekt 243_40261
Berlin-Treptow-Köpenick, Ortsteil Adlershof
Verkauf einer bezugsfreien 2-Zi.-Altbauwohnung

Immobilienmakler in Berlin verkauft ETW Treptow-Köpenick (241_40259)

Objekt 241_40259
Berlin-Treptow-Köpenick, Ortsteil Adlershof
Verkauf einer vermieteten 2-Zi.-Altbauwohnung
in Denkmalschutzensemble

Immobilienmakler in Berlin verkauft 241

Objekt 241_40258
Berlin-Treptow-Köpenick, Ortsteil Adlershof
Verkauf einer vermieteten 2-Zi.-Altbauwohnung

Immobilienmakler in Berlin verkauft ETW in Spandau (240)

Objekt 240_40257
Berlin-Spandau, Ortsteil "Wasserstadt"
Verkauf einer bezugsfreien 2-Zi.-Neubauwohnung

Immobilienmakler verkauft 3-Zi.-Altbau Adlershof 231-40255

Objekt 231_40255
Berlin-Treptow-Köpenick, Ortsteil Adlershof
Verkauf einer denkmalgeschützten 3-Zi.-Altbauwohnung

Makler verkauft 3-Zi.-Altbauwohnung Berlin Adlershof 231-40250

Objekt 231_40250
Berlin-Treptow-Köpenick, Ortsteil Adlershof
Verkauf einer vermieteten 3-Zi.-Altbauwohnung
mit Denkmalschutz

Hauseingang Berlin Adlershof 3 Zi-ETW

Objekt 238_40254
Berlin-Treptow-Köpenick, Ortsteil Adlershof
Verkauf einer vermieteten 3-Zimmer Altbauwohnung
Altbau mit Denkmalschutz

Makler verkauft 2-Zi.-Altbau mit Denkmalschutz in Berlin-Adlershof

Objekt 237_40253
Berlin-Treptow-Köpenick, Ortsteil Adlershof
Verkauf einer bezugsfreien 2-Zimmer Altbauwohnung
Altbau mit Denkmalschutz

Immobilienmakler verkauft in Berlin-Schöneweide Altbauwohnung

Objekt 236_40252
Berlin-Treptow-Köpenick, Ortsteil Niederschöneweide
Verkauf einer vermieteten Altbauwohnung in Spreenähe

Makler-verkauft-Altbau-TE-Berlin-Kreuzberg-Bermannkiez-233

Objekt 233
Berlin-Kreuzberg
Altbau
Nähe U-Bahnhof "Gneisenaustraße" (U7).
Verkauf zweier Teileigentumseinheiten (Läden)


4-Zimmer Penthouswohnung verkauft Immobilienmakler in Berlin Neukölln

Objekt 229
Berlin-Neukölln (Alt-Britz)
  Bezugsfreie 4-Zimmer Eigentumswohnung
Dachgeschoss-Maisonette mit 3 Dachterrassen

Berliner Makler verkauft Dachterrassenwohnung in Pankow Niederschoenhausen

Objekt 221
Berlin-Pankow (Niederschönhausen)
Vermietete 2-Zimmer Penthouse-Eigentumswohnung

Immobilienmakler in Berlin-Neukölln Verkauf vermietete 3 Zimmer Wohnung

Objekt 225
Berlin-Neukölln (Britz)
Vermietete 3-Zimmer Eigentumswohnung

Reihenmittelhaus in Buckow verkauft Scherer Immobilien GmbH Makler Neukölln

 Objekt 223
Berlin-Neukölln (Buckow)
Bezugsfreies, kleines Reihenhaus (RMH)

Immobilienmakler Berlin Neukölln Baugrundstück mit Bauvorbescheid Verkauf Gesucht

Objekt 214

Berlin-Neukölln (Rixdorf)
Baugrundstück mit Bauvorbescheid


Verkauf des Berliner Miethaus in Berlin Kreuzberg am Südstern 176

Objekt 176: Berlin-Kreuzberg
Altbauklassiker am Südstern.

Trennung zu kürzlich vermietet 1 Trennung zu kürzlich vermietet 2 Trennung zu kürzlich vermietet 3

kürzlich vermietet...

Immobilienmakler in Berlin vermietet 194_50156

Objekt 194_50156
 
12247 Berlin-Steglitz-Zehlendorf, Ortsteil Lankwitz - Vermietung einer Townhouseähnlichen 5-Zimmer Dachterrasssenwohnung im Neubau

Berliner Immobilienmakler vermietet Altbau DG-Wohnung 1203_50155

Objekt 1203_50155
 
12209 Berlin-Steglitz-Zehlendorf, Ortsteil Lichterfelde-Ost - Mieterprovisionsfreie Vermietung einer 1,5-Zi.-Dachgeschosswohnung im modernisierten Altbau

Berliner Makler vermietet Reihenhaus in Panketal (1206_50154)

Objekt 1206_50154
16341 Panketal (Zepernick) - Mieterprovisionsfreie Vermietung eines Reihenhauses

immobilienmakler-berlin-vermietet-4-zi-mietwohnung-lankwitz (109_50153)

Objekt 109_50153
12247 Berlin-Stegltz-Zehlendorf (Lankwitz) - Mieterprovisionsfreie Vermietung der 4-Zi.-Wohnung in Grünruhiglage

Exemplarische Referenzimmobilien des Neuköllner Maklers Scherer Immobilien GmbH

Interessierte und Neugierige finden eine beispielhafte Zusammenfassung unserer Maklertätigkeit der letzten Jahre hier...


Immobilienmakler Scherer in Berlin unterstuetzen Sie wollen unsere Arbeit unterstützen und uns weiterempfehlen?

Dann freuen wir uns über eine Verlinkung von Ihrer Seite zu unserer Homepage.

Wie das geht finden Sie auf der Seite Verlinkung zu uns

Verlinkung zu Makler Scherer Immobilien GmbH in Berlin